Musik am Sonntagnachmittag bei Kaffee und Kuchen in der Festhalle

Die populäre Konzertreihe „Musik am Sonntagnachmittag“ findet am 11. November 2018 ihre Fortsetzung. Erneut lädt die Chorgemeinschaft Windsberg -­  in enger Zusammenarbeit mit Seniorenbüro und Kulturamt –  ab 14 Uhr in die Pirmasenser Festhalle ein.

„Musik am Sonntagnachmittag bei Kaffee und Kuchen in der Festhalle“ weiterlesen

Festliches Konzert am
2. Weihnachtsfeiertag

Die Chorgemeinschaft Windsberg lädt in diesem Jahr wieder zum „Festlichen Konzert am 2. Weihnachtsfeiertag“ ein. Das Konzert findet alle zwei Jahre in der außergewöhnlichen Atmosphäre der Protestantischen Kirche in Nünschweiler statt.

Für die musikalische Gesamtleitung verantwortlich ist Chordirektor Wolfgang Sieber. Er hat mit den vier Chören der Chorgemeinschaft wieder ein Programm zusammengestellt, das die Zuhörerinnen und Zuhörer zum Abschluss der Feiertage noch einmal verzaubern wird. „Festliches Konzert am
2. Weihnachtsfeiertag“
weiterlesen

Herzlich willkommen beim Online-Auftritt der Chorgemeinschaft Windsberg!

Die Chorgemeinschaft Windsberg ist ein überaus aktiver Verein. Trotz aller sonstiger Aktivitäten steht der Chorgesang bei uns im Vordergrund. Mit dem Gemischten Chor, dem Frauenchor, dem Männerchor und dem Jungen Chor „Modern Voices“ unterhalten wir vier leistungsstarke Chöre, die eine große Bandbreite des Chorgesanges abdecken. Verantwortlich für die musikalische Arbeit ist der überregional tätige Chordirektor Wolfgang Sieber.Windsberg

Gerne laden wir Sie ein, bei uns mitzusingen. Wir proben immer montags in der Sängerhalle Windsberg, Römerstraße 5. In der Zeit von 19.30 bis 21.00 Uhr übt der Gemischte Chor. Davor probt ab 18.30 Uhr jeweils der Frauenchor, Männerchor oder Junge Chor im wöchentlichen Wechsel. Schauen Sie einfach einmal bei unseren Proben vorbei!

Auch wenn Sie nicht als Sängerin und Sänger in unseren Chören mitarbeiten können, wollen Sie unsere Arbeit vielleicht als passives Mitglied unterstützen. Auch hierüber freuen wir uns sehr und laden Sie ein, den nachfolgend abgedruckten Mitgliedsantrag bei uns abzugeben. Der Vereinsbeitrag beträgt nur 24,00 Euro jährlich!

Wir laden Sie ganz herzlich ein, unsere Sängerhalle zu besuchen. Die Gaststätte ist jeweils freitags ab 20 Uhr und sonntags ab 10.30 Uhr für Besucher geöffnet. An jedem ersten Freitag im Monat laden wir außerdem ab 19 Uhr zu einem Schlachtfest-Buffet in der Sängerhalle (Monate Oktober bis Mai) bzw. einem Spare-Ribs-Grillen an unserer Grillhütte (Monate Juni bis September) ein. Wenn Sie diese Veranstaltungen besuchen wollen, wären wir für eine Voranmeldung unter Tel. 06331-12323 (Anrufbeantworter) dankbar.

Die Sängerhalle steht Ihnen aber auch für private Feierlichkeiten zur Verfügung. Dort finden bis zu 200 Gäste Platz. Mit der vorhandenen Infrastruktur (Bühne mit Vorhang, Chorpodium, Licht- und Beschallungsanlage, Flügel, Klavier und großzügig eingerichteter Küche) eignet sich die Halle auch hervorragend als Tagungs- und Veranstaltungsort. Zur weitläufigen Außenanlage der Sängerhalle gehören eine überdachte Grillhütte und ein Pavillon. Für Ihre Feier im Freien können wir Festgarnituren zur Verfügung stellen. Sprechen Sie uns wegen einer Vermietung an (Tel. 06331-12323 – ggf. Anrufbeantworter, wir rufen Sie gerne zurück).

Mehr als schöne Töne! – Schnuppersingstunde am 31. März

Über aus zufrieden mit der Entwicklung der Chorgemeinschaft Windsberg zeigte sich deren Vorsitzender Steffen Schmitt in seinem Jahresbericht anlässlich der Generalversammlung. Für die Unterhaltung der vereinseigenen Sängerhalle seien immense Anstrengungen erforderlich. Die eigene Halle biete aber auch den unschätzbaren Vorteil, dass man bei deren Nutzung völlig unabhängig sei. Schmitt dankte allen Helferinnen und Helfern für die Unterstützung im vergangenen Jahr. Bei allen Anstrengungen müsse aber der Chorgesang weiterhin im Vordergrund der Arbeit der Chorgemeinschaft stehen. Auch hier sei der Verein mit seinen fünf Chorgattungen (Gemischter Chor, Frauenchor, Männerchor, Junger Chor und Junger Frauenchor) dank der Arbeit von Chordirektor Wolfgang Sieber sehr gut aufgestellt. Man sei sehr froh, dass man den in Windsberg geborenen, ausgewiesenen Chorfachmann im Jahre 2010 als Nachfolger für dessen Vater, Karl Sieber, habe gewinnen können. Schmitt bedankte sich auch herzlich bei Karl Sieber für Chorleitung in Vertretung seines Sohnes.

„Mehr als schöne Töne! – Schnuppersingstunde am 31. März“ weiterlesen

Aktive Chorgemeinschaft

Mit einem überaus erfolgreichen „Festlichen Konzert am 2. Weihnachtsfeiertag“ beschloss die Chorgemeinschaft Windsberg ein ereignisreiches Jahr 2012. Für das Konzert war es der Chorgemeinschaft gelungen, ein Orchester aus Mitgliedern der Staatsphilharmonie Rheinland Pfalz sowie den bekannten Organisten Gernot Gölter zu verpflichten. Die Profimusiker zeigten sich als wahre Bereicherung für das Konzert zum Abschluss der Weihnachtsfeiertage. Höhepunkt der Veranstaltung war die Aufführung der von Chordirektor Wolfgang Sieber selbst komponierten „Weihnachtsgeschichte nach dem Lukas-Evangelium“, die Chor und Musiker in überaus feinfühligem Zusammenspiel darboten.

„Aktive Chorgemeinschaft“ weiterlesen